Meeting Register Page

Die politische Männlichkeit der Incels (Vortrag von Dr.' Susanne Kaiser)
Woher kommt die neue Lust an autoritären Bewegungen, die sich seit einiger Zeit im Aufwind befinden – überall auf der Welt? Von Neuseeland bis Kanada, von Brasilien bis Polen vernetzen sich Rechte, Maskulinisten und Fundamentalisten unter dem Banner der Männlichkeit, um Frauen auf einen untergeordneten Platz in einer angeblich natürlichen Hierarchie zurückzuverweisen. Eine Gruppe macht dabei besonders von sich reden, mit einer extremen Ideologie des Frauenhasses und der Gewaltverherrlichung: Die Incels. Wer sind sie und was wollen sie?
**********************************************************************
Vortrag im Rahmen des Internationalen Tages zur Beseitigung von Gewalt gegen Frauen.
Ein Kooperationsprojekt des Gleichstellungsbüros, des Gestu_S, des AStA und der Referentin für Diversity Policies.

Dr.' Susanne Kaiser, geboren 1980, ist Journalistin und politische Beraterin. Sie schreibt unter anderem für Die Zeit und DER SPIEGEL. Zudem spricht sie beim Deutschlandfunk Kommentare im „Politischen Feuilleton“ und hält zahlreiche Vorträge und gibt Interviews zu den Themen politische Männlichkeit, Sexismus und Misogynie und Gewalt gegen Frauen.
Loading
* Required information